Latest

Feldhase

Als ich gestern so fasziniert knieend versucht habe die 4 Prachtlibellen abzulichten, kam dieser Feldhase auf mich zugehoppelt und bremste verwundert ab. Wir waren wohl beide überrascht. Ich hatte ja nur mein 600er Tele dabei und war gerade so mit etwas zurücklehnen noch an der Naheinstellgrenze vorbei.

Nach 4 Aufnahmen ist er dann ins benachbarte Feld verschwunden und ward nie wieder gesehen.

Kammschnake

Schnake

Grashüpfer

Calopteryx splendens (Gebänderte Prachtlibelle)

Männchen:

Weibchen:

An der Startlinie des 100m Flugs der Herren!

Wespe, Stack

Stack aus 45 Einzelaufnahmen

Canon EOS 5d Mark IV mit Schneider Kreuznach Componon-S 2.8/50 am Balgengerät + Raynox DCR-250 Makro-Linse

Spot-Flash,  Makroschlitten

ISO100| F/4.5 | 1/160s

Gebänderte Prachtlibelle, Calopteryx splendens (m)

Die Männchen entfallten natürlich wie so oft in der Natur ihre ganze Pracht.

Gebänderte Prachtlibelle, Calopteryx splendens (w)

Noch leicht von Tau benetzt. Früh morgens belieben Sie recht ruhig sitzen. Im letzten Sommer war ich nur Nachmittags da. Die sind immer sofort abgehauen, wenn ich mich  genähert habe. Da gings dann nur mit dem 200er Tele.

Nun mit dem Sigma 105mm Makro.

Dioctria Oelandica

Dioctria Oelandica (Große Habichtsfliege) beim Ansitzen auf Beute.