Über mich

„Your first 10,000 photographs are your worst.“ – Henri Cartier Bresson

Obwohl mein Vater diesem Hobby schon seit Jahrzehnten  nachgeht und seine Fotos vor dem Digitalzeitalter sogar selbst entwickelte, entstand mein Interesse an der Fotografie reichlich spät.

Bildbearbeitung  und Fotomontagen waren schon eher mein Thema. Allerdings waren auch hier die Ergebnisse aufgrund des schlechten Ausgangsmaterials eher bescheiden, da meist nur Aufnahmen des Handys oder meiner kleinen Canon Power Shot A480 zur Verfügung standen.

Ich bin also erstmal mit kleiner Ausrüstung angefangen und habe mich langsam zu meinem Wunsch-Equipment gearbeitet. Aber irgendwas fehlt ja immer! 🙂 Trotzdem kann man sich auch mit teurer Ausrüstung keine guten Fotos erkaufen, obwohl es auch – entgegengesetzt der allgemeinen Meinung – hilfreich ist. Probiere ich viel aus und lerne dabei ständig dazu.

Ich glaube ich habe meine ersten 10.0000 Fotos voll und so langsam bin ich auch mit einigen Aufnahmen sehr zufrieden – mit anderen weniger, aber das wird sich wohl nie ändern.

Leider musste ich die Kommentarfunktionen aufgrund der bescheuerten Spamer entfernen. Wer aber Fragen, Anregungen oder Tipps hat kann mich gerne über meine private Facebook-Seite kontaktieren.

Ich hoffe dem ein oder anderen werden ein paar der Bilder gefallen.

Ich bedanke mich jedenfalls fürs Ansehen,

Rainer Marjenau.