Composing

Panorama Wasserschloss Tatenhausen

Mein erster Versuch eines Panoramas aus Juni 2019. Entstanden aus 13 Hochformat-Aufnahmen mit dem Sigma 35mm 1:1.4 DG HSM ART.

Jede Aufnahme: 1/6s f/16.0 ISO100


Red Truck

Composing in Photoshop


Hab ich schon erwähnt, dass ich wieder Sommer will?


Frisch auf den Tisch!

Schlechtes Wetter – starker Wind. Dann übe ich mich mal ein wenig in Lichtsetup und setze dabei eine Idee um, die schon langer im Kopf habe.

4 Aufnahmen zu einem Composing zusammengefügt.

Die Einzelaufnahmen:

Das ganze in Photoshop zusammengefügt, und den Tropfen hinzugemalt. Ach ja, und die Erdbeere auf der Obstkiste ausgetauscht gegen Orangen!  🙂

Setup:

Mein Arbeitszimmer ist einfach immer noch zu klein!


Ein Foto aus wärmeren Tagen

Durch meine Renovierungsarbeiten bin ich dieses Jahr leider nicht viel zur Fotografie gekommen. Das ist richtig schade. Dieses Foto ist schon 2 Jahre alt. Aber es gibt nun mal Dinge die gehen vor.

Ich habe extra eine extreme Bearbeitung gewählt, da ich mal ein paar Dinge ausprobieren wollte.
28mm + 1000xND-Filter F/2.8 F/14 ISO100 3 Belichtungen zwischen 30 und 180s zu einem DRI zusammengefügt, entrauscht, nachgeschärft, Kantenfreistellung, Ölfilter, Diverse NIK-Collection-Effekte, Vignette Lens, Tonwertkorrektur


Begegnungen im Wald

Photoshop Composing

Photoshop Composing


Turn to stone

Turn to stone

Turn to stone


What’s behind the mask?

Bearbeitet mit Photoshop. Bin noch nicht damit zufrieden. Update folgt!

1.Versuch


Scheibchenweise

Aufgenommen mit Canon EOS 450d und mit Photoshop bearbeitet.